Fotolizenzen - Transportpolizei

der Deutschen Demokratischen Republik
TRANSPORTPOLIZEI
Direkt zum Seiteninhalt

Fotolizenzen

Wir > Wir stellen uns vor
Fotolizenzen
Fotolizenzen

Grundsätzlich dürfen Bilder, Fotos- und Filmaufnahmen unserer Personen (auch eigene und private getätigte Aufnahmen) nur mit Genehmigung von uns, der IG VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei“ vertreten als juristische Person durch Ingo Moschall, Hauptstraße 34c, 17192 Klink, veröffentlicht werden.
 
(Grundlage: Kunsturhebergesetz §22)
 
 
Wenn Bilder, Fotos- und Filmaufnahmen unserer Personen (auch eigene und private getätigte Aufnahmen) für kommerzielle Zwecke genutzt werden sollen, benötigen Sie von uns eine kostenpflichtige Lizenz.
 
 
Vorbehaltlich weisen wir auf folgendes hin:
 
Das Kunsturhebergesetz sieht bei einem Verstoß gegen das Recht am eigenen Bild als Strafe entweder einen Freiheitsentzug von bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe vor. Was im Einzelfall droht, hängt dabei von den individuellen Umständen ab.


Wir bieten Ihnen eine große Auswahl Fotolizenzen an Motiven rund um die Transportpolizei.
Schauen Sie einfach in unsere Chroniken. Dort finden zahlreiche Fotos mit unterschiedlichen Motiven.

 
Für die Berechnung der Lizenz benötigen wir folgende Angaben:
 
     
  1. Für welches Foto haben Sie sich entschieden?
  2.  
  3. Wofür wird dein Bild verwendet?      (Web, Print, Newslette)
  4.  
  5. Nutzungsdauer, Auflage

Anfragen stellen Sie bitte hier: (Hier klicken)


Wir sind für Sie da.

Die ehemalige Transportpolizei der DDR ist heute noch ein wichtiger Bestandteil bei Reportagen im Zusammenhang mit der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Volkspolizei.

 
Gerade im grenzüberschreitenden Eisenbahnverkehr und zur Darstellung der Aufgaben auf Bahnhöfen und Zugbegleit-Kommando wird gerne über die Genossen in der blauen Uniform berichtet.

 
Es gibt nur noch wenige Originalbildaufnahmen zum Illustrieren von Büchern. Auch zur originellen Darstellung von Filmaufnahmen werden immer wieder Darsteller in Originalen Uniformen und erforderlichen Sachkenntnisse benötigt.

 
Wir als Interessengemeinschaft sind gerne bereit als Darsteller der Transportpolizei sowie als Sachberater mitzuwirken.
 
Auf der folgenden Seite sehen Sie in welchen Büchern und Filmen wir bereits mitgewirkt haben (Hier klicken).

 
Gerne sind wir auch für Sie da.
 
Kontakt mit uns: (Hier klicken)
 


        

        

        

 
HOMEPAGE
Interessengemeinschaft (IG)
 VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei
 ©Ingo Moschall
Foto: Heino Vogel, 22926 Ahrensburg
Zurück zum Seiteninhalt