Ausweise des MdI - Transportpolizei

Direkt zum Seiteninhalt

Ausweise des MdI

Einsatzmittel > Dokumente
Dienstausweise des MdI
Dienstbuch der Deutschen Volkspolizei (bis 1990)

Das Dienstbuch der Deutschen Volkspolizei war der Dienstausweis für Angehörige der Volkspolizei.
U.a. Schutzpolizei, Schutzpolizei (T), Verkehrspolizei, Wasserschutzpolizei, Abschnittsbevollmächtigte und Zivilangestellte.

Dienstbuch der Kriminalpolizei

Dienstausweis für Angehörige der Kriminalpolizei und Kriminalpolizei(T).

Dienstbuch für den Strafvollzug

Dienstausweis für Angehörige des Strafvollzuges.

Dienstbuch für die Feuerwehr

Dienstausweis für Angehörige der Feuerwehr.

Ausweis für freiwillige Helfer der Volkspolizei,

Ausweis für Freiwillige Helfer der Volkspolizei.


Sonstige Ausweise des MdI
Transportausweis für Verschluss-Sachen


Bechechtigungsausweis zum Führen eines MdI Fahrzeuges (auch Funkstreifenwagen)


Abkürzungen:
MdI -                                        Ministerium des Innern der DDR
DDR  -                                      Deutsche Demokratische Republik
Schutzpolizei (T) -              Schutzpolizist der Transportpolizei
Abschittsbevollmächtigter (T)  -  Abschittsbevollmächtigter der Transportpolizei
IG TRANSPORTPOLIZEI
Interessengemeinschaft
(VEB Schwellenschutz)
Leiter der IG:  Ingo Moschall
Postanschrift: Hauptstraße 34c, 17192 Klink
Stand: 16.06.2024
Kontakt
E-Mail: Info@transportpolizei.de
Telefon: (03991) 6156602
Handy: 0152 2231 5862
Postanschrift: Hauptstraße 34c, 17192 Klink

Information
Interne Anmeldung für Mitglieder
(Foto Startseite oben:
Heino Vogel, 22926 Ahrensburg)

Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt