php Home - Transportpolizei

Transportpolizei

Direkt zum Seiteninhalt
Willkommen bei der TRANSPORTPOLIZEI
Die TRANSPORTPOLIZEI (Trapo) war in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)
für den Schutz der Bahnanlagen und Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit bei der Deutschen Reichsbahn (DR) zuständig.

Auf unseren Seiten finden Sie ausführliche Informationen über die Geschichte, der Arbeit und die  Aufgaben der Transportpolizei.
NEWS
Unsere "IG VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei"
Unsere  Interessengemeinschaft (IG) beschäftigt sich mit der Historie der  Transportpolizei der DDR und den Erhalt historischer Einsatzfahrzeuge  der Deutschen Volkspolizei.

Für  viele Bürger und Bahnreisende waren die Polizisten in ihrer blauen  Uniform auf den Bahnhöfen und in den Zügen der Deutschen Reichsbahn ein  gewohntes Bild.
Nach der politischen Wende 1989 wurde die Transportpolizei am 30 September 1990 aufgelöst.
Die Bahnpolizeilichen Aufgaben unterliegen heute der Bundespolizei.
 
Wir  präsentieren die historischen Originaluniformen der Transportpolizei  bei verschiedenen Veranstaltungen wie, Bahnhofsfeste, Eisenbahn- und  Polizeiveranstaltungen oder Festumzügen, z.b. Stadtfesten.
Als  Darsteller der Transportpolizei zeigen wir auch unsere historischen  Polizeifahrzeuge in Ausstellungen und bei den oben genannten  Veranstaltungen.


Informationen über uns,
unsere IG und unserer Arbeit.
  
Informationen über die Darsteller und deren Aufgaben
als Transportpolizisten.
 
Informationen über unsere historischen
Einsatzfahrzeuge der Polizei.



 

Das neuste von unserer IG in BILDERN
Das neuste von unserer Interessengemeinschaft "TRANSPORTPOLIZEI"
Museum Umformerwerk Löwenberg – Tag der offenen Tür
Löwenberg, 15.06.2024
Vom 15.- 16.06.2024 öffnete das Museum Umformerwerk Löwenberg wieder die Türen für ihre Gäste.
Im ehemaligen Reichsbahn Umformerwerk Löwenberg entstand in den letzten Jahren ein sehr schönes, privat geführtes Museum.
Mit dem Thema „DDR-Zeitreise“ präsentiert das Museum eine große Ausstellung von DDR Alltagsgegenständen. Aber auch die interessante Geschichte des Umformerwerkes wird sehr schön gezeigt. Das Thema Eisenbahn ist auch überall präsent und besonders für Eisenbahnfans interessant. Als neues Ausstellungsstück konnte das Museum eine Original DDR S-Bahn 485 (viertel Zug) als Dauerleihgabe der Berliner S-Bahn GmbH präsentieren. Der Zug wurde im Januar 2024 sehr aufwendig von Berlin Schöneweide nach Löwenberg, per Tieflader über die Straße überführt.
Wir waren als Darsteller der Transportpolizei mit unseren Funkstreifenwagen Wartburg 353 am 15.06.2024 dabei.
Es war wieder eine sehr schöne Veranstaltung. Herzlichen Dank, lieber Björn Kresz für die Einladung. Gerne kommen wir im nächsten Jahr wieder.
 
Bericht: Ingo Moschall
Die TRANSPORTPOLIZEI bei Facebook
Veranstaltungs Informationen - Unser Veranstaltungskalender
Weitere Informationen und Termine zu Veranstaltungen von Eisenbahn und Polizei, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
 
Bei den aufgeführten Veranstaltungen sind wir als Darsteller der TRANSPORTPOLIZEI, mit einem unserer historischen Funkstreifenwagen der Deutschen Volkspolizei mit dabei.


 

Beschreibung
Sommerfest im Mecklenburgischen Eisenbahn & Technikmuseum Schwerin
am 29.06.2024
 
Am Samstag, den 29.06.2024 lädt das Eisenbahnmuseum in Schwerin, zum Sommerfest ein.
Das Programm finden Sie auf dem Flyer unten. Zum vergrößern bitte auf das Bild klicken.


Unsere IG TRANSPORTPOLIZEI wird am Samstag, den 29.06.2024 mit einem unserer Funkstreifenwagen (Fstw) auch anwesend sein.

 

Soziale Medien - TRANSPORTPOLIZEI
IG TRANSPORTPOLIZEI
Interessengemeinschaft
(VEB Schwellenschutz)
Leiter der IG:  Ingo Moschall
Postanschrift: Hauptstraße 34c, 17192 Klink
Stand: 16.06.2024
Kontakt
E-Mail: Info@transportpolizei.de
Telefon: (03991) 6156602
Handy: 0152 2231 5862
Postanschrift: Hauptstraße 34c, 17192 Klink

Information
Interne Anmeldung für Mitglieder
(Foto Startseite oben:
Heino Vogel, 22926 Ahrensburg)

Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt