Startseite

Die Transportpolizei der ehemaligen DDR.

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Transportpolizei.

Stand: 29 Juli 2018

Was gibt es neues und was ist seit der letzten Aktualisierung neu auf dieser Seite?

 +++ 29.07.2018 - - -  Wir sind wieder unterwegs. Unter dem Reiter " Veranstaltung" finden Sie Veranstaltungstipps, wo wir als Darsteller der Transportpolizei präsent sind.- - - 29.07.2018+++ 

Bahnhofsfest im Eisenbahnmuseum Gramzow

Gramzow, 28.07.2018


An diesem Wochenende (28.07.- 29.07.2018) gab es im Museum für Klein- und Privatbahnen in Gramzow / Uckermark wieder ein tolles Bahnhofsfest.

Wie damals zur Reichsbahnzeit, fand dort wieder regulärer Personenzugverkehr statt.

Der Fahrplan stand wie früher im DR Taschenfahrplan, den es für die Besucher kostenlos gab.

Der Verein konnte einen Teil des Streckennetzes der ehemaligen Kursbuch Strecke 924 (Prenzlau – Gramzow - Löcknitz) retten und in eine Museumsbahn umwandeln.

Zwischen Gramzow und Damme gab es Pendelfahrten.

In Damme konnten die Fahrgäste dann in zwei Motordraisinen der „Märkischen Kleinbahn Berlin-Zehlendorf“ umsteigen.

Diese fuhr dann bis Streckenende in Richtung Löcknitz und zurück.

Auf dem Bahnhof in Gramzow stehen verschiedene Eisenbahnfahrzeuge aus unterschiedlichen Zeitepochen.

Ein historischer Reisezugwagen wird gerade restauriert und soll dann dem Fuhrpark für Zugfahrten zur Verfügung stehen.

Wieder gab es eine schöne Modelbahnausstellung der Oberbarnimer Eisenbahnfreude im Lokschuppen.

Die kleinen Besucher freuten sich auf die Fahrt mit der Steinbahner Kleinbahn, die von der selbstgebauten Dampflock von Frank Lindner gezogen wurde.

Wir waren als Darsteller der Transportpolizei mit unserem Funkstreifenwagen (Fstw.) am 28.07.2017 dabei.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Eisenbahnmuseum in Granzow für die Einladung. Es war wieder sehr schön bei euch zu sein.


Bericht: Ingo Moschall














  




 

















Sehr geehrte Besucher unserer Homepage,


die Transportpolizei (Trapo) war in der Deutsche Demokratische Republik (DDR)

 für den Schutz der Bahnanlagen der Deutschen Reichsbahn (DR) zuständig. 

Unsere Interessengemeinschaft beschäftigt sich mit der Geschichte der Trapo.

Auf unseren Seiten finden Sie Informationen und Bilder über die Arbeit der Trapo.

Auch über die damalige Ausrüstung wie Fahrzeuge, Funktechnik, Einsatzmittel und vieles mehr.


Viel Spass beim anschauen unserer Seiten.

Ihr Team vom

VEB Schwellenschutz - Die Transportpolizei