php Home - Transportpolizei

Transportpolizei

der Deutschen Demokratischen Republik
TRANSPORTPOLIZEI
Direkt zum Seiteninhalt
IG VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei
Unsere Interessengemeinschaft (IG) beschäftigt sich mit der Historie der Transportpolizei der DDR. Für viele Bürger und Bahnreisende waren die Polizisten in ihrer blauen Uniform auf den Bahnhöfen und Zügen der Deutschen Reichsbahn ein gewohntes Bild. Nach der politischen Wende 1989 wurde die Transportpolizei am 30 September 1990 aufgelöst. Die Bahnpolizeilichen Aufgaben unterliegen heute der Bundespolizei.
Wir sind in Originalen Uniformen und Funkwagen der Deutschen Volkspolizei als Darsteller der Transportpolizei bei verschiedenen Veranstaltungen dabei.
 
DEUTSCHE VOLKSPOLIZEI
Abteilung TRANSPORTPOLIZEI


Die Transportpolizei (Trapo) war in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)
für den Schutz der Bahnanlagen und Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit bei der Deutschen Reichsbahn (DR) zuständig.
 
Auf dieser Homepage finden Sie ausführliche Informationen über die Arbeit und Aufgaben der Transportpolizei.



Das neuste von unserer Interessengemeinschaft "Transportpolizei"
Der Pollo im Regelfahrbetrieb.
Lindenberg, Mesendorf, 15.08.20
 

Nach dem erfolgten Start des Fahrbetriebes am 13.06.2020 fährt der „POLLO“, (die Schmalspurbahn des Kleinbahnmuseums Lindenberg e.V.), wieder im Regefahrbetrieb.
Der Fahrplan kann auf der Internetseite des Vereins abgerufen werden: (https://www.pollo.de/)

Wir waren als Darsteller der Transportpolizei am 15.08.2020 wieder mit dabei.
Wegen den Einschränkungen der Corona Pandemie, konnte dieses Jahr leider keine Gast Dampflok eingesetzt werden, dafür fahren die Vereis eigenen Dieselloks.
Bei dem heißen Sommerwetter wurde auch der Aussichtswagen und das Gastronomische Angebot sehr gerne genutzt.

An den Fahrtagen ist auch das Museum in Lindenberg geöffnet.
Wir empfehlen den POLLO in der schönen Prignitz zu besuchen. Es lohnt sich.

Bericht: Ingo Moschall
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fotos zur Veranstaltung (zum vergrößern Foto anklicken)
Unsere nächste Veranstaltung als Darsteller der Transportpolizei
„Herbstdampf“ im historischen Lokschuppen in Wittenberge

Der historische Lokschuppen in Wittenberge (ehemaliges Bahnbetriebswerk) lädt vom 10.10.- 11.10.2020
wieder zum Besuch ein. Viele verschiedene Eisenbahnfahrzeuge können dort besichtigt werden. Führestandsmitfahrten auf einer Dampflok und vieles mehr...
Genaue Infos und den Veranstaltungsplan entnehmt Sie bitte der Homepage des Vereins.

Wir werden am Samstag den 10.10.2020 mit einem unserer Funkstreifenwagen dabei sein.




 

Video: Sendung RBB aktuell vom 09.03.2020
Hier finden Sie unser Gästebuch
Haben Sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge für unsere Homepage. Oder möchten Sie einen eigenen Beitrag zur Geschichte der Transportpolizei hinzufügen. Dafür haben wir für Sie ein Gästebuch eingerichtet.
Wir freuen uns über Ihren Eintrag.
Bitte klicken Sie hier: „Unser Gästebuch“

 
Kontaktformular:

Letzte Aktualisierung / Stand:


23 August 2020
 
 
HOMEPAGE
Interessengemeinschaft (IG)
 VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei
 ©Ingo Moschall
Foto: Heino Vogel, 22926 Ahrensburg
Zurück zum Seiteninhalt